Hände-Desinfektionsmittel Sterilium Protect & Care Gel 35 ml / 100 ml

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 5 Werktage

Sterillium Händedesinfektion der Firma Bode ist das wohl bekannteste Desinfektionsmittel für Hände und eignet sich hervorragend für normale und auch trockene Haut. Jetzt auch als Gel - klein und handlich, damit man es immer zur Hand hat.

Eigenschaften

  • umfassend wirksam gegen Bakterien, Hefepilze und behüllte Viren
  • farbstoff- und parfumfrei
  • Sehr kurze Einwirkzeit
  • Hautschonend und rückfettend
  • angenehmes Gel
  • Zur Desinfektion trockener und normaler Haut
  • Besonders hautverträglich, auch bei Langzeitanwendung

Wirkstoffe

Created with Sketch.

Propan-2-ol, Propan-1-ol, Mecetroniumetilsulfat. Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoffe: Propan-2-ol 45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g, Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Sonstige Bestandteile: Glycerol 85 %, Tetradecan-1-ol, Duftstoffe, Patentblau V 85 %, Gereinigtes Wasser.

Anwendungsgebiete & Warnhinweise

Created with Sketch.


 Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Zur Hautdesinfektion vor Injektionen und Punktionen.
Gegenanzeigen: Für die Desinfektion von Schleimhäuten nicht geeignet. Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden anwenden. Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Inhaltsstoffe.
Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind selten.
Warnhinweise: Sterillium soll nicht bei Neu- und Frühgeborenen angewendet werden. Erst nach Auftrocknung elektrische Geräte benutzen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Auch nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Flammpunkt 23 °C, entzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Nicht rauchen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO2 löschen. Ein etwaiges Umfüllen darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen. Stand: 21.03.2012 


Besonderheiten

Created with Sketch.

Als besonders erwähnenswert gilt, dass Sterillium durch ausgewählte rückfettende Hautschutzstoffe auch bei Dauergebrauch eine gute Hautverträglichkeit vorweisen kann. Da Sterillium eine hygienische und chirurgische Händedesinfektion zum Einreiben ist, kann Sterillium überall angewandt werden. Es wird weder Wasser noch Waschbecken usw. benötigt. Damit ist Sterillium ein idealer Begleiter auf Reisen oder bei Besuchen von öffentlichen Einrichtungen.

Hier geht es zum...